Stellenausschreibung Luise Leikam Schule – Grundschule der evangelischen Schulstiftung Fürth

Die Luise Leikam Schule ist eine junge Schule, die 2012 gegründet wurde. Es wird in jahrgangskombinierten Klassen unterrichtet. Die Schule eröffnet unter dem Motto Leben, Glauben, Lernen Kindern einen Lebensraum, der ihnen ethische und geistliche Orientierung gibt und in dem sie vielfältige Kompetenzen entwickeln können. Die Konzeption greift Elemente des Marchtaler Plans auf. (www.luise-leikam-schule.de)

 

Gesucht werden zum Schuljahr 2019/20

 

Grundschullehrkräfte

 

Wir erwarten:

  • Freude am Arbeiten in kirchlichen Zusammenhängen 
  • Einsatzbereitschaft und hohe Motivation zur Mitwirkung und Weiterentwicklung einer evangelischen Schule 
  • Bereitschaft sich an der Konzeption der Schule zu orientieren, Freude an innovativer pädagogischer Arbeit und die Fähigkeit im Team zu arbeiten
  • Bereitschaft zur Inklusion

Für die Lehrkraft sind besonders Erfahrungen im Unterricht mit jahrgangsgemischten Klassen, mit Freiarbeit und Wochenplanarbeit von Vorteil. Wünschenswert wäre die Sport- und Schwimmbefähigung.

 

Die Vergütung/Besoldung erfolgt nach den persönlichen Voraussetzungen auf der Basis der Richtlinien für vergleichbare Lehrkräfte des Freistaates Bayern in Verbindung mit der kirchlichen Dienstvertragsordnung.

 

Persönlichkeiten, die Mitglied einer christlichen Kirche sind und über die fachlichen Voraussetzungen verfügen, finden an dieser Schule eine spannende Aufgabe mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten. Teilzeit ist möglich.

 

Informationen gibt gerne Ulrike Opfermann-Schmidt, Schulleiterin (0911/5072260). Wenn Sie Interesse haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis 20.3.2019. Diese richten Sie bitte an die Luise Leikam Schule, Benno-Mayer-Str. 9-13, 90763 Fürth